Begleitung

 

 Psychosoziale Begleitung

  • Psychosoziale Begleitung umfasst sowohl praktische, als auch seelische Unterstützung des Schwerstkranken und seiner Angehörigen.
  • Unsere qualifizierten, ehrenamtlichen HospizbegleiterInnen leisten kompetente, kostenfreie Begleitung  zu Hause, in Alten- und Pflegeheimen sowie im Klinikum Neuperlach.
  • Die HospizbegleiterInnen werden von der Koordinatorin des Ambulanten Hospizdienstes Ramersdorf/Perlach während ihres Einsatzes betreut.
  • Die Hospizarbeit ist eingebunden in ein Pflegenetzwerk der kurzen Wege im Münchner Stadtteil Ramersdorf/Perlach und angrenzender Gebiete. 

 

 Spirituelle Begleitung

  • Im ganzheitlichen Ansatz von Palliative Care hat die Sorge um die Seele den gleichen Stellenwert wie die Sorge um Körper und Geist.
  • Ziel ist es, auch die seelischen Schmerzen der Patienten und ihrer Angehörigen am Lebensende wahrzunehmen und ihnen zu begegnen, in ständiger Absprache und Kooperation mit den Betroffenen.
  • "Spiritual Care ist die gemeinsame Sorge aller um die Teilnahme und Teilhabe des schwerstkranken Menschen an einem als sinnvoll erfahrenen Leben im umfassenden Sinn." Zitat: Traugott Roser
2011.
Joomla 1.7 templates free by Joomla Template Maker