Patientenverfügung und Vorsorgevollmacht

 

Patientenverfügungen/Betreuungsverfügungen werden für den Fall erstellt, dass Menschen sich in einer konkreten Situation nicht mehr selbst äußern können.

In der Vorsorgevollmacht kann im Voraus bestimmt werden, wer für die Umsetzung des in der Patientenverfügung festgelegten Willens sorgt und in welchem Umfang.

Die Koordinatorin des Ambulanten Hospizdienstes wird Sie gerne nach telefonischer Terminabsprache darüber informieren.

 

Die entsprechenden Formulare können Sie unter "Downloads" herunterladen.

2011.
Joomla 1.7 templates free by Joomla Template Maker